« 2021 »

Gesetzesnovellierung: Änderungen der Todesbescheinigungen

Die aktuelle Novellierung des saarländischen Gesetzes „über das Friedhofs-, Bestattungs- und Leichenwesen“ ist seit Februar 2021 in Kraft und machte auch eine Novellierung der Verordnung zur Durchführung des Bestattungsgesetzes notwendig, die seit dem 25.06.2021 in Kraft ist.

Corona-bedingte Sonderregelung zur Fortbildungsverpflichtung

Durch die Covid-19-Pandemie ist es Ärztinnen und Ärzten weiterhin kaum möglich, Präsenzfortbildungen zu besuchen und hierdurch Fortbildungsnachweise zu erhalten.

Die Vertreterversammlung hat deswegen auf Vorschlag des Kammervorstandes die Regelung zum Selbststudium aus dem vergangenen Jahr verlängert. Auch für 2021 werden nun bis zu 50 Punkte anstatt der üblichen 10 Punkte in der Kategorie E „Selbststudium durch Fachliteratur und -bücher sowie Lehrmittel“ anerkannt.

(PM): Gesundheitsministerium und Ärztekammer des Saarlandes rufen gemeinsam zur Corona-Schutzimpfung auf

Mit einer Gesamt-Impfquote von 51,9 % ist das Saarland auf einem Spitzenplatz im bundesweiten Vergleich. Dabei wurden bereits 89,0 % der Über-60-Jährigen erstgeimpft. Auch hier bewegt sich das Saarland im bundesweiten Vergleich auf dem 2. Platz. In der Altersklasse zwischen 18 und 59 Jahren lässt sich jedoch derzeit eine sinkende Impfbereitschaft feststellen. Um in naher Zukunft die für die Herdenimmunität notwendige Impfquote von mindestens 70 % zu erreichen, wird auch in dieser Altersgruppe eine hohe Impfbereitschaft benötigt. Daher ruft das saarländische Gesundheitsministerium gemeinsam mit der Ärztekammer des Saarlandes nochmals alle Saarländerinnen und Saarländer zur Corona-Schutzimpfung auf.

Junge Kammer am 14. Juli 2021

Informationsveranstaltung für Studierende und Neu-Approbierte

Bei der Informationsveranstaltung „Junge Kammer" am 14. Juli werden wichtige Bereiche der Ärztekammer vorgestellt. Das Schwerpunktthema lautet "Pandemie und Weiterbildung - Erfahrungsberichte und Konsequenzen". 

SÄB: Neue Ausgabe Juli

Die neue Ausgabe des Saarländischen Ärzteblattes ist erschienen.  Das Schwerpunktthema in diesem Monat ist das 70-jähriges Jubiläum des  Versorgungswerkes der Kammer.  Dieses Ereignis nehmen wir zum Anlass, auf die besonderen Umstände, die zur Grün­dung unseres Versorgungswerkes führten, und dessen Ent­wicklung zurückzublicken.
Im Editorial schlagen Kammerpräsident Dr. Mischo und der Vorstandsvorsitzende des Versorgungswerkes, Prof. Derouet,  einen Bogen zu der kommenden Bundestagswahl.