« 2021 »

Terminänderung: "Coronavirus - Fragen und Antworten" UPDATE am 28.09.12

Am Dienstag, 28. September 2021, findet das 18. Update zum Thema Covid-19-Pandemie statt. 
Zum Schwerpunktthema „Saarländische Impf- und Teststrategie im Herbst 2021“ wird Bernd Schnabel, Leiter der Abteilung E „Gesundheit, Prävention“ im Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, unser Gast sein.

Gesundheitspreis der saarländischen Ärzteschaft

Saarbrücken. Am 17. September verlieh die Ärztekammer in Kooperation mit dem Netzwerk „Patientensicherheit für das Saarland“, einem Arbeitskreis der Gesundheitsregion Saar, den Gesundheitspreis der saarländischen Ärzteschaft. Der Gesundheitspreis wurde zum zweiten Mal für innovative Projekte im Gesundheitswesen des Saarlandes verliehen. Das jährliche Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro stammt aus dem Restvermögen des im Jahr 2018 aufgelösten Saarländischen Ärztesyndikates.

(PM): "Pikst kurz, schützt lang“ – Impfen kann auch gegen Krebs schützen

Saarbrücken. Die Nationale Krebspräventionswoche, die an diesem Montag beginnt, legt in diesem Jahr den Fokus auf die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs.
Fast 8.000 Menschen erkranken jedes Jahr in Deutschland an HPV (Humane Papillomviren) -bedingtem Krebs, der die Gebärmutter, aber auch zum Beispiel den Penis oder den Mund-Rachen-Raum betreffen kann. Bereits seit 2006 gibt es in Deutschland eine Impfung, die vor HPV-Infektionen schützt. Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt seit Juni 2018 diese Impfung nicht nur für Mädchen von 9 bis 14 Jahren, sondern auch für alle Jungen in diesem Alter.

Informationen zur Bundestagswahl

Am 26. September 2021 findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Wie lauten die konkreten gesundheitspolitischen Aussagen der Parteien und mit welchen Änderungen müssen Ärztinnen und Ärzte rechnen?

Stellenangebot

Die Ärztekammer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich "Ärztliche Weiter- und Fortbildung" einen Referatsleiter (m/w/d) in Vollzeit. 

SÄB: Neue Ausgabe September

Die neue Ausgabe des Saarländischen Ärzteblattes ist erschienen.  Ein Schwerpunkt in diesem Monat ist die Flutkatastrophe am 14. Juli. Auch die Bundestagswahlen sind Thema im Heft: Die Kammer hat Wahlprüfsteine in Form von fünf Fragen aufgestellt.